TermineUnsere SchuleSchulprofilElternLehrerJugendsozialarbeitFördervereinEvents und ProjekteInformationen zum GanztagMittagsbetreuungImpressumDatenschutzerklärung
StartseiteSchulprofilInklusive Schule

Schulprofil


Inklusive SchuleGebundene GanztagsschuleUmweltschuleSozialerziehungJugendsozialarbeit an unserer SchuleLeseförderungKooperation mit KindergärtenKooperation weiterführende Schulen



KontaktAnfahrt

Inklusive Schule

 

Seit vielen Jahren unterrichten wir schon Kinder mit Förderbedarf in unseren Klassen, zunächst in einigen Kooperationsklassen und seit dem Schuljahr 2011/12 nun offiziell als Schule mit dem Profil "Inklusive Schule". Dies bedeutet, dass Kinder ohne und mit sonderpädagogischem Förderbedarf gemeinsam unterrichtet werden. Wir erhielten die Aufgabe, uns als "Schule mit inklusivem Schulprofil" mit über 40 weiteren bayerischen Schulen auf den Weg zu machen, unser Schulprofil auszubauen und unseren Kindern durch zusätzliche Förderangebote gerecht zu werden.


Unsere Erfahrungen mit den bisherigen Kooperationsklassen beziehen wir in unsere Arbeit ein und führen sie in enger Zusammenarbeit mit der der Sankt Martin Schule weiter.


Die Förderschwerpunkte unserer Schule liegen im Bereich Lernen, Sprache und  sozio-emotionaler Entwicklung. Zur Differenzierung und Förderung stehen uns eine Sonderpädagogin, unsere Förderlehrerin und weitere Grundschulstunden zur Verfügung. Eine möglichst individuelle Förderung aller Kinder liegt uns dabei am Herzen.

Fördern und Fordern stehen somit im Mittelpunkt des Lehrens und Arbeitens.

 

Tandemklasse als erfolgreiches zusätzliches Angebot

 

In der Weiterentwicklung unseres Schulprofils bekamen wir im Schuljahr 2015/16 erstmals eine Tandemklasse zugesprochen. In dieser Klasse werden Schüler ohne und mit Förderbedarf von zwei Lehrkräften betreut. Eine Grundschullehrerin und eine Sonderpädagogin arbeiten als festes Team zusammen. Beide Lehrkräfte können so ihre Kraft und ihr Können investieren, gleichzeitig in der Klasse unterrichten oder differenziert in kleineren Gruppen arbeiten und die Schüler gemeinsam im Blick haben.